Velofix Mobile Bike Shop kommt zu Ihrer Auffahrt

Firmenchef und Mitbegründer Chris Guillemet sagt, dass die Genesis seines Unternehmens Inspiration war, die aus Frustration entstand (zum Vergrößern).

Vor ein paar Jahren war Vancouver-Bewohner Chris Guillemet ein frustrierter Radfahrer. Familie, Karriere und die allgemeinen Zwänge des Lebens machten es schwer, Zeit für banale Aufgaben zu finden, wie das Fahren in der Stadt, um sein Fahrrad fest zu bekommen. Heute ist Guillemet CEO und Mitbegründer von Velofix, ein mobiler Bike-Shop-Service, der buchstäblich Hausanrufe macht und den Fahrern wie Guillemet hilft, schnell wieder auf die Straße zu kommen.

Statt einer Backstein-Mörtel-Shop-Front nutzt Velofix eine Flotte von Mercedes-Sprinter-Vans (ihre höchsten und längsten) und outfits sie mit allem, was Sie brauchen, um die meisten Fahrradreparaturprobleme zu adressieren. Der Arbeitsraum beträgt etwa 100 Quadratmeter. Service-Preise sind $ 69 pro Stunde plus Steuern, die Guillemet sagt, setzen Velofix auf Par mit den meisten höheren End-Shops. Die Bezahlung erfolgt auch im Lieferwagen.

"Und wir kaufen von allen großen Anbietern und haben Zugang zu den Besten von Park Tools, Fox, RockShox und so weiter", erklärte Guillemet während eines schnellen Chats in einem seiner Vans während des Sea Otter Classic. "Kunden können Service am Telefon oder on-line buchen, pflücken ihre Service-Ebene, und Eingabe, welches Fahrrad sie fahren und was die Probleme sind. Das ist alles an den Mechaniker weitergegeben. "

Ihr Standard-Bike-Shop-Arbeitsbereich, nur noch mobiler (zum Vergrößern).

Derzeit gibt es 49 Velofix-Franchise, die die Straßen Nordamerikas durchstreifen, mit 20 in Kanada (einschließlich aller großen Städte) und der Rest in der U., meist auf der linken Seite des Mississippi.

"Wir haben die Westküste der U. S. ziemlich gut abgedeckt, Seattle, Portland, San Francisco, Orange County, San Diego", sagte Guillemet. "Wir sind auch in Salt Lake City, Park City, Boulder, Denver, St. Louis und Cincinnati, und haben weitere 12 Franchise auf dem Weg in Boston, Florida, Chicago und anderen Orten. "

In der Tat war Guillemet so aufgeregt, um uns über den Verkauf von Franchise als den mobilen Service selbst zu erzählen. Er sagt, dass Velofix Einnahmen über Hausbesuche, Veranstaltungsarbeiten und Firmenverträge generiert. Zum Beispiel hat Microsoft die Rot-Weiß-Vans angeheuert, um auf den Campus als Vorteil für seine Mitarbeiter zu kommen.

Einfach wie 1-2-3. Franchise jetzt verfügbar (zum Vergrößern anklicken).

Velofix zielt darauf ab, bis Ende des Jahres 100 Outfits auf der Straße zu haben. Die Franchise-Gebühr beträgt $ 25, 000, während ein voll ausgebautes LKW ungefähr ein anderes $ 90 ist.

"Aber Sie können den Lieferwagen leasen, also, wenn es alles gesagt und getan wird, schauen Sie ungefähr ungefähr $ 50, 000 oben an Vorne mit einer ersten Inventarlast ", fügte er hinzu."Wir versuchen, es relativ niedrig zu halten, damit der Typ, der in einem Geschäft arbeitet, das sein eigenes Geschäft gründen will, es tun kann. Gleich für jemanden, der schon immer in das Fahrradgeschäft gehen wollte. "

Das Business-Pitch ist einfach: Eins-zu-eins persönliche Note führt zu dauerhaften Kundenbeziehungen - und höhere Ring-Summen.

"Anstatt einfach nur das Fahrrad abzusetzen und in ein paar Tagen zurückzukehren, kann der Kunde im Lieferwagen sitzen und Fragen stellen und sich über den Reparaturprozess informieren", erklärte Guillemet. "Das gibt auch Velofix die Chance zu up-verkaufen, weil wir Lager von Reifen, Power Meter, Garmin, und so weiter haben werden. "

Neben Reparaturen sind Velofix-Transporter mit verkäuflichen Produkten wie Reifen und Stangenband ausgestattet (zum Vergrößern).

Und selbst wenn man kein neues Gummi oder frisches Barband braucht, hat der Van drahtloses Internet, eine Espressomaschine und einen Flachbildschirm. "Die Leute lieben es zu hängen und die Tour de France oder Red Bull Rampage zu sehen", sagte Guillemet. "Es ist nur ein besseres Service-Erlebnis. "

Für weitere Informationen besuchen Sie www. Velofix Com

Dieser Artikel ist Teil der RoadBikeReview-Berichterstattung über die 2016 Sea Otter Classic in Monterey, Kalifornien. Für mehr von Sea Otter KLICKEN SIE HIER.

Foto-Thumbnails (zum Vergrößern anklicken)

Einfach wie 1-2-3. Franchise jetzt verfügbar

Ihr Standard-Bike-Shop-Arbeitsbereich, nur noch mobiler.

Neben Reparaturen sind Velo Fix Vans mit verkaufsfähigem Produkt wie Reifen und Barband ausgestattet.

Unternehmen CEO und Mitbegründer Chris Guillemet sagt Genesis seines Unternehmens war Inspiration, die aus Frustration entstand.