Team Typ 1 Männer Senden Talent-Rich Roster Zu Bend

Bend, Ore - Das Team Type 1 Männer Profi-Kader wird ein beeindruckendes Line-Up für die 30. jährliche Bend Memorial Clinic Cascade Cycling Classic.

Das sechstägige, sechsstufige Rennen beginnt am Dienstag in Bend, Ore., Und verspricht, eine der wettbewerbsfähigsten Bühnenrennen auf dem National Racing Calendar (NRC) in dieser Saison zu sein. Ein Rekord 185 Fahrer sind geplant, um zu konkurrieren.

Team-Typ 1's Achter-Reiter-Rangliste umfasst einen ehemaligen Cascade Classic-Champion (Michael Creed), ein Paar Bühnengewinner aus einem Jahr (Matt Wilson und Moises Aldape) und der Fahrer, der den dritten Platz belegte Hier letztes Jahr (Darren Lill).

stellvertretender Direktor Gord Fraser sagte Team Type 1 hat zwei ernsthafte Konkurrenten für die insgesamt in Creed und Lill.

"Das heißt, es wird eine Menge Teams geben, die wirklich gute Kandidaten haben, die beim Rennen in dieser Rennstrecke überlegen sind", sagte Fraser. "Es gibt die Rock Racing Jungs, Chris Baldwin von OUCH, ein volles Kontingent von Bissell und die Liste geht weiter. Dies könnte eines der besten Rennen des Jahres in Bezug auf Teams sein, die das Personal dazu bringen, gut zu machen. "

Creed ist eine feste Ergänzung zu den einzigen professionellen Radsport-Team in der Welt mit Fahrern, die Typ 1 Diabetes haben. Der 28-Jährige gewann die 2004er Ausgabe des Cascade Classic und hat Team Type 1 beim Nature Valley Grand Prix (vierte Gesamt) und Fitchburg Longsjo Classic (Fünfter Gesamt) geführt.

Lill belegte im vergangenen Jahr den dritten Platz beim Stage 3 Skyliner's Time Trial (beim Wettkampf für das BMC Racing Team) auf dem Weg zu seinem dritten Platz hinter Levi Leipheimer (Astana).

Aldape gewann die Bühne 4 Cascade Lakes Road Race im vergangenen Jahr auf dem Weg zu verdienen den King of the Mountains Titel während Wilson erobert die Bühne 2 Three Creeks Road Race, trug das Rennen Führer die gelbe Trikot für einen Tag und fünfte insgesamt. In diesem Jahr wurden beide Reiter durch Verletzungen verlangsamt.


"Ich denke, wir werden den wahren Matt Wilson für den Rest des Jahres sehen", sagte Fraser. "Wenn wir ihn mit voller Kraft haben, wird das uns enorm helfen. Das gleiche gilt für Moises. "

Das Gleichgewicht von Team Type 1 ist gleichermaßen talentbeladen. Shawn Milne gewann eine USA-Radsport-Profi-Tour-Serie, die Air Force Cycling Classic im Mai und beendete den zweiten Platz in der Endphase bei der Cascade Classic vor einem Jahr.

Valeriy Kobzarenko verdiente den König der Bergkrone bei der TD Bank International Cycling Classic in Philadelphia letzten Monat. Chris Jones erzielte in diesem Saison einen der beiden Siege des Teams bei einem NRC-Event mit einem Sieg am letzten Tag beim Joe Martin Stage Race und Ian MacGregor hat in diesem Jahr drei Siege.

Die diesjährige Veranstaltung umfasst vier Straßenrennen, ein Zeitfahren und ein Kriterium. Dienstag ist die 71-Meile (114 km) Smith Rock Road Race, gefolgt von der 78-Meile (125 km) Three Creeks Road Race.Am Donnerstag Stage 3 Zeitfahren ist auf einem 16-Meile (25 km) Out-and-Back-Kurs mit einem sieben-Meilen-Aufstieg. Freitags 83-Meilen (133 km) Cascade Lakes Road Race wird von einem 90-minütigen Kriterium Samstag Nacht in Downtown Bend gefolgt. Die letzte Etappe ist das Awbrey Butte Circuit Race, ein 83-Meilen-Rennen, das Runden einer 17-Meilen (27 km) Strecke umfasst.