RoofScope hilft Ihnen, ein Auge auf kostbare Dachträger zu tragen

Wenn du jemals den Darm-Punch mit (A) deinem Fahrrad mit einem Flyer aus deinem Dachträger erlebt hast, oder (B) deine Stolz und Freude in einen niedrigen Überhang treibe - Ihre Garage, eine Parkstruktur oder ein Laufwerk - dann können Sie sich das RoofScope, ein neues Präventivgerät aus der britischen Leveret Productions, ansehen. Im Grunde ein Weitwinkel-Spiegel, der an der Kabine Ihres Autos über Saugnapf befestigt ist, erlaubt Ihnen RoofScope einen Blick auf Ihre Dach-Wertsachen mit einem schnellen Blick.

"RoofScope gibt Ihnen ein Stück des Verstandes, dass Ihre Fahrräder in Ordnung sind und arbeitet als Frühwarnsystem, wenn Sie es versäumten, Fahrräder ordnungsgemäß zu sichern", sagte RoofScope Co-Inventor Chip Smith. "Als zusätzlichen Bonus, schließen wir einen klammernden Warnaufkleber ein, der mit einem klaren Blick auf die Fahrräder, sollte dazu beitragen, die Chance, dass Sie in etwas zu reduzieren. "

Einrichten von RoofScape dauert nur Sekunden - einfach einen flachen Fleck auf die Kapuze stellen, ihn abwischen, den Saugnapf abschneiden, die Unterseite nach unten drücken und den Befestigungsring verdrehen. Als nächstes montieren Sie den Spiegel, der einrastet, indem Sie 3M Dual Lock, ein Haken-und-Schleife Typ Befestigung, die überlegene Haltestärke verfügt. Schließlich den Winkel mit dem Druckknopf betätigten Kipparm einstellen und den Spiegel durch Drehen auf das Kugelgelenk zielen. In unseren Tests war die ideale Einbaulage von RoofScope auf der Fahrerseite in der Nähe der Windschutzscheibe, so dass Sie die engsten Blick auf die Fahrräder wie möglich bekommen.

Im Gebrauch fanden wir RoofScope sowohl beruhigend als auch nützlich. Wie ein Zeichen auf einer Spur zu finden, sind Sie nicht ganz sicher, RoofScope vermittelt ein gewisses Gefühl des Vertrauens, dass Ihre Fahrräder sicher befestigt sind. Es half uns auch zu vermeiden schlagen Zweige beim Ziehen in einen Wegweiser Parkplatz. High-Speed-Fahren hatte keine negativen Auswirkungen auf die Einheit und es blieb stabil während unserer Prüfung auf groben Straßen als gut.

Zusätzlich zur Haube kann RoofScope an den Fenstern oder an jedem anderen Teil der Karosserie montiert werden, wo ein relativ flacher Fleck ist. Es könnte sogar für einige interessante Doppel-FisheyePOV Kamera-Aufnahmen machen, wenn in Verbindung mit einer GoPro-Kamera verwendet, zum Beispiel.

Obwohl RoofScope noch keinen US-Distributor hat, kann es direkt von ihrer UK-Website für $ 32 gekauft werden.

Für weitere Informationen visitRoofScope. Co. Vereinigtes Königreich.

Foto-Thumbnails (zum Vergrößern anklicken)