Pro Bike: Nate English zeigt seine Devinci Leo SL

Wenn die Amgen Tour von Kalifornien Peloton von der Startlinie in Escondido am 12. Mai weg rollt, wird Nate English und seine 5-stündige ENERGY von Kenda Racing Team unter den 16 Kader, die für Golden kämpfen Staatliche Prahlungsrechte Unter Englisch und seine Teamkollegen wird der Devinci Leo SL sein.

"Es ist leicht, steif und reaktionsschnell", sagte englisch über das Fahrrad, das vom kanadischen Devinci hergestellt wurde. "Es hat alles, was ein Rennfahrer will - große Fahrqualität, es schlägt ab, es ist steif und reagiert. Ich bin immer aufgeregt, um auf mein Fahrrad zu kommen. "

RoadBikeReview holte sich mit dem 2011 Gesamtsieger des Mount Hood Cycling Classic auf, um mehr darüber zu erfahren, was er am besten über sein Rennfahrrad macht.

Das Team-Team von English ist mit einer Reihe von Sponsor-spezifischen Teilen ausgestattet, darunter ein Microshift-Drivetrain, FSA Seastpost, Stiel und Stäbe, Vision Räder, Kenda Volare Reifen, Fizik Gobi Sattel, Arundel Flaschenkäfige und Bartape, FSA Kette und ein K3 Nummernhalter

Für den Rest von uns bietet Devinci den Leo SL in einer Vielzahl von Builds oder als eigenständiges Frameset an. Optionen reichen von voller Dura-Ace Di2 Spezifikation für $ 7500 zu einem Shimano Ultegra bauen für $ 3400. Rahmen und Gabel alleine sind $ 2000 und kommen in drei Farbschemata und fünf Größen. Beanspruchtes Gewicht für die Leo SL Monocoque Carbon Rahmen Größe Medium ist 930 Gramm.

Der Leo SL Rahmen verfügt auch über eine steife BB86 Tretlagerung, DMC R-HR Carbon Rahmen, asymmetrische Kettenstreben, interne Kabelführung, die Di2 kompatibel ist, integrierte 34. 9mm Sitzklemme und eine Devinci Carbon Super Leggera Gabel.

Devinci Leo SL: Dieser volle Dura-Ace ($ 6600) Build ist einer von fünf Spezifikationen, die auch elektronische Dura-Ace ($ 7500), SRAM Red ($ 6200), Ultegra Di2 ($ 4700) Und Standard Ultegra ($ 3400). Es gibt auch einen Frauen-spezifischen Rahmen spec'd mit Ultegra für $ 3400.

Foto-Thumbnails (zum Vergrößern anklicken)