Primal Wear Details Helix Kit und seine Give Back Programm

Betrachten Sie die primäre Verschleiß einer Firma mit einer Ursache oder in diesem Fall. Nicht nur, dass der Denver-basierte Radsport-Bekleidungshersteller einen stetigen Strom von gut aussehenden Kit ausgibt, gibt es auch ein paar Geld für Wohltätigkeitsorganisationen wie People For Bikes, Bike MS und Bicycle Colorado.

Primal hat sogar ein Programm - synchronisiert Primal Gives Back - das effektiv lässt der Verbraucher entscheiden, wer der Begünstigte ist. Wenn Sie Mitglied eines Vereins oder einer Mannschaft sind, die in einem gemeinnützigen Ereignis reitet, spendet Primal 15 Prozent Ihres kundenspezifischen Auftrags zu diesem Fundraising-Aufwand.

Hier ist Marketing-Regisseur Tim Baker über Primal Wear's Top of the Line Helix Kit und das Primal Gives Back Programm zu sprechen.

Primas Schwerpunkt ist der kundenspezifische Radsatz. Sein Team von Designer geht Kunden durch den Design-Prozess, hilft komplette Auftragsabwicklung und versendet alles ohne zusätzliche Kosten. Die Produktpalette reicht von Elite-Race-Bekleidung bis hin zu komfortablen Sport-Trikots und Shorts.

An der Spitze dieses Line-Up ist der Helix-Kit, Primal's am weitesten fortgeschrittene, Wettkampf-Level-Radsport-Trikot und Bib-Kombination. Es wird hervorgehoben, was Primal sein Z92-Gittergewebe nennt, das behauptet wird, die aerodynamische Effizienz zu verbessern.

Das Helix-Trikot ($ 100, 6 Größen) ist entworfen, um Feuchtigkeit weg von der Haut zu wickeln und hilft, Körpertemperatur niedrig zu halten. Der Hauptteil des Helix-Trikots besteht aus atmungsaktivem SLR-Ionengewebe, das antibakteriell ist und sich ausdehnt, um den Körper zu konturieren. Das Z92-Gewebe an den Ärmeln ist eine Grübchen-Oberfläche, die von den Ur-Ansprüchen den Widerstand verringert. Seiten- und Schulterpaneele sind Mesh, um den Luftstrom weiter zu verbessern.

Die Helix-Lätzchen ($ 200, 6 Größen) verfügen über eine HX8-Carbon-Sämischleder und haben ergonomische Tafeln, um Kompression um Schlüsselmuskelgruppen zu schaffen. Vier-Wege-Stretch-Gewebe erhöht den Komfort, während der Z92-Gewebe am Joch an der Rückseite der Kurz- und Beinbündchen behauptet wird, die Aerodynamik und das Feuchtigkeitsmanagement zu verbessern. Ein Mesh-Lätzchen-Obermaterial dehnt sich und bewegt sich mit dem Körper und erhöht den Luftstrom. Flexible Silikongreifer sichern die Beinbretter des Kurzschlusses.

Auf einer persönlichen Note haben wir das Pivotal Helix Kit seit etwa einem Monat getestet. Und während wir eine etwas lockerere Passform schätzen würden, als das, was von den gemütlichen Silikon-Bein-Greifern bereitgestellt wird, hat der Rest des Helix-Pakets wie angekündigt geliefert. Die Passform ist passend konturiert, und selbst bei einer Indoor-Trainer-Session wurde der Stoff nicht mit Schweiß getränkt, obwohl der Boden unter unserem Trainer Wie die Fotos illustrieren, ist das kein auffälliges Design (was wir schätzen). Die "92" auf dem Rücken und Ärmeln ist ein Nicken zum Jahr Primal wurde gegründet.Und wenn Rot-Schwarz-Weiß nicht dein Ding ist, kannst du dich für den blau-weiß-schwarzen Axios Helix-Kit entscheiden, der die gleichen Preispunkte und ähnliches Feature-Paket hat.

Weitere Features, die wir mochten, beinhalteten die Flatlock-Nähte, was keine unerwünschte Chaffing bedeutet - und eine Erhöhung der Aerodynamik, wenn man sich Sorgen um solche Dinge macht (wir nicht). Und die HX8 Chamois hat sich als komfortabel erwiesen, obwohl wir noch mehr als 2-3 Stunden damit verbringen müssen. Fazit, die Helix messen sich mit ähnlich preiswerten Kits in dieser Oberklasse.

Foto-Thumbnails (zum Vergrößern anklicken)