Louis Garneau stellt das Corsa Jersey vor

Nach unzähligen Fit-Sessions, Windkanal Test- und Körperbeschleunigungsanalyse, Louis Garneau übertrifft den Standard für aerodynamische Leistung und Geschwindigkeit.

Das Studium der Windbeständigkeit, das spezifisch für die Position eines Radfahrers ist, führte zum Entwurf und zur Technik des Corsa Jersey.

Das umgebaute Trikot hat mehrere Zonen und adaptive Technologie, um mit Luftströmungsrichtung und Durchdringung zu korrespondieren.

Speed ​​Tech Schulterpaneele reduzieren den frontalen Druck und schneiden den Windwiderstand an der strategischsten Stelle auf dem Körper eines Fahrers durch eine profilierte, texturierte Stoffoberfläche.

Naht-Platzierung und Paneele wurden präzise konstruiert, um eine stromlinienförmige undurchdringliche Passform zu bieten, die die menschliche Effizienz verbessert.

Das Aero Lazer Band der Hülle ist lasergeschnitten und nahtlos, um die Windbeständigkeit zu reduzieren, ein zweites Hautgefühl zu bieten und eine ganze Reihe von Bewegungen zu bieten.

Eine Unterarm-Kühlzone von Carbon X-Mesh verbessert den Komfort, so dass die Athleten wettbewerbsorientiert bleiben.