LAZER SPORT debütiert neue Aero Shell bei Ronde van Vlaanderen!

Die Aero Shell ist eine Plastikabdeckung, die perfekt auf den Lazer Helium Road Helm zugeschnitten ist. Die Aero Shell schnappt ein und schützt den Reiter Kopf vor Wind und Regen und erlaubt trotzdem eine Luftbewegung unter der Vorderseite des Helms und die hinteren Lüftungsschlitze. Die Aero Shell ist einzigartig, da sie leicht vom Helium Helm entfernt werden kann, wenn die Fahrbedingungen so sind, dass eine zusätzliche Belüftung gewünscht wird.

Lazer stellte dem Katusha-Team eine Sonderausgabe der Aero Shell zur Feier des Ronde van Vlaanderen-Events zur Verfügung. Michail Ignatiev (über Bild, rechts) verbrachte fast 200 Kilometer in einem Ausreißer während des Rennens und war sehr sichtbar in seinem Aero Shell.

Das Katusha-Team wird am 11. April 2010 eine weitere Sonderausgabe Aero Shell für den kommenden Paris-Roubaix tragen. Schauen Sie nach dem "Hölle des Nordens" Aero Shell, der am Morgen des Rennens debütiert wird!

Die transparente Consumer-Version der Lazer Aero Shell für die Helium- und Genesis-Helme ist ab sofort bei Lazer Sport erhältlich, um den Fachhändlern bis Mai 2010 zu liefern.