Vier Awesome Base Layer, um Sie durch den Winter

Basisschichten sind ein wichtiges Kleidungsstück während der Winterfahrten. Foto mit freundlicher Genehmigung von Art's Cyclery

Anmerkung der Redaktion: Dieser Artikel ist mit freundlicher Genehmigung des Teams bei Art's Cyclery. Die Originalpost finden Sie hier.

Die bescheidene Basisschicht ist vielleicht nicht der aufregendste Radfahrer auf dem Markt, aber jeder, der einen auf einer frostigen Winterfahrt getragen hat, weiß, wie groß ein Unterschied ist, den er machen kann. Es gibt ein paar verschiedene Basis-Layer-Optionen da draußen, und die Uneingeweihten, können sie alle ziemlich ähnlich aussehen. Aber schau ein wenig näher und du wirst sehen, das ist weit von der Wahrheit entfernt.

Craft Active Extreme

Craft hat viele Skeptiker der Basisschicht umgesetzt und die Active Extreme ist ihr Flaggschiff-Modell aus einem Grund. Egal das Wetter, die Active Extreme scheint immer die Körpertemperatur an der richtigen Stelle zu halten. Ein leichter Kantenstrickstoff mit strategisch platziertem, durchsichtigem Mesh verleiht dieser Basisschicht die einzigartige Fähigkeit, über einen riesigen Temperaturbereich lebensfähig zu bleiben. Ob es ein eisiger Morgen oder ein sonniger Nachmittag ist, Sie werden froh sein, dass Sie die Active Extreme tragen.

Assos skinFoil_spring / fall

Assos ist bekannt als einer der extravagantesten (gelesenen: teuren) Radsportmarken. Zum Glück ist ihre skinFoil_spring / fall base Schicht nur ein bisschen teurer als die Top-End-Angebote des Herstellers, und es kommt immer noch mit dieser Crème-de-la-Crème Assos Qualität. Der skinFoil_spring / fall ist meisterhaft überall gefertigt, aber wo es wirklich auseinander steht, ist das Material. Assos 'speziell entwickelte Skinfoil-Stoff ist leichter, weicher und besser bei Isolierung als alles andere da draußen.

Castelli Prosecco

Castelli hat ein paar qualitativ hochwertige Basis-Layer-Angebote, aber der Fokus liegt hier auf dem Prosecco wegen seiner blitzschnellen, schweißabsorbierenden Eigenschaften. Natürlich sollte jede thermische Basisschicht, die ihr Salz wert ist, in der Lage sein, Feuchtigkeit abzustoßen, aber nur der Prosecco wurde vor allem für Feuchtigkeitsmanagement gebaut. Und es ist auch kein Slouch in der "thermischen" Abteilung. Der Prosecco ist eine einfache Wahl, wenn Sie warm bleiben wollen, trocken und bequem alle Fahrten lang.

Capo Torino 3D

Capo's Torino 3D ist ein Neuling in der Basis-Layer-Szene, und es bietet einige Technologien im Gegensatz zu allem anderen auf dem Markt. Die seltsame Mesh Striping kann ein bisschen flippig aussehen, aber es wurde entworfen und getestet, um maximale Luftstrom, wo Sie es am meisten brauchen, ohne Kompromisse Isolierung. Diese "Body Map" -Technik macht den Torino 3D einzigartig kompetent bei der Aufrechterhaltung einer stabilen Körpertemperatur in fast jedem Wetterbereich. Wenn Sie bereit sind, eine Basisschicht auszuprobieren, die auf der Schneide liegt, werden Sie nicht mit dem Torino 3D enttäuscht sein.

Check out mehr Road Base Layer hier.

Foto-Thumbnails (zum Vergrößern anklicken)


Grundlagen für den Winter. Foto mit freundlicher Genehmigung von Art's Cyclery