Erstes Aussehen: Ridley Noah SL Carbon Rennrad, X-Night SL Kreuzfahrrad und 4ZA Carbon Räder

950 Gramm Kohlenstoff Rahmen Gewicht.

Ridley ist eine belgische Fahrradmarke mit einer langen Geschichte von aerodynamischen Straßenrahmen, die leicht und schnell gestaltet sind. Bei der letzten Winter Bike Press Camp Veranstaltung, enthüllten sie ihre alle neuen Noah SL Carbon Road Bike auf die "Pro Radfahrer und glühende Enthusiasten auf der Suche nach ultimative Geschwindigkeit. "Neben dem neuen Noah SL haben wir einen Blick auf die neuen Ryley X-Night SL, 4ZA Carbon-Räder und eine Prototyp-Drossel-Carbon-Gabel.

Ridley Noah SL setzte Sitzaufenthalte (links) und Doppelgabel-Klingen-Design (rechts).

Ridley Noah SL Carbon Rennrad

Wir sprachen mit Ridleys Vizepräsident von International Operations, Richard Wittenberg, der sagte: "Die mit Spannung erwartete Noah SL wiegt knapp 950 Gramm und ist die Waffe der Wahl für das Pro Tour Team Lotto Sudal , Geführt von Andre Greipel. Wir freuen uns, das komplette Bike in die USA einzuführen ... zusammen mit einem kurzen Blick auf unsere überarbeitete Cross-Linie. "

Schauen Sie sich dieses kurze Promo-Video an, das einige der technischen Highlights der Noah SL beinhaltet:

Das Noah ist ein bestehendes Modell mit der neuen SL-Version mit Technologie, die aus Ridleys umfangreicher Erfahrung mit Super-Aero gewonnen wurde Zeitfahren Rennräder. Die Noah SL spart auch rund 400 Gramm im Rahmengewicht gegenüber früheren Versionen. Für den neuen Rahmen verwendet Ridley 60-, 40- und 30-Tonnen-Fasern in einem Nanotechnologie-Harz für den Rahmen und 40-, 30- und 24-Tonnen-Fasern in der Gabel. Wittenberg erklärt: "Diese neue Matrix verbessert die Haftfestigkeit und die interlaminare Scherfestigkeit und ermöglicht es unseren Ingenieuren, das Gesamtgewicht zu präzisieren. Als Teil der Herstellung verwendet Ridley abnehmbare interne Luftblasen während der Rohrformung. Dies ermöglicht eine präzise Steuerung der Innenfläche des Schlauches, so dass dünnwandiger Schlauch mit null Leistungsverlust möglich ist. Dünnere Schläuche bedeuten einen leichteren Rahmen, das bedeutet, schneller zu gehen, und es bedeutet, die Fahrt zu genießen. "

Der Rahmen kennzeichnet auch, was Ridley "Inmold F-Oberfläche + Technologie" nennt, die eine strukturierte Oberfläche ist, die Luftströmung über den Rahmen leitet und Mikrounterbrechungen verursacht. Ridley erklärt dies in ihrem technischen Handbuch als "Eine zielgerichtete, kleine Störung tatsächlich verbessert die laminare Strömung besser als eine perfekt glatte Tragflächenform. Die Mikroturbulenz, die an der Vorderkante eines Tragflügels beginnt, erhöht die laminare Strömung, was zu einem durchschnittlichen 7% weniger Widerstand führt. "

Eine abnehmbare Sattelstütze (nicht mehr Sitzmast) für einfachere Fahr- und Verstellbarkeit.

Das Bike verfügt auch über eine integrierte Heckrohr- und Gabel- und Radausschnitte im Rahmen. Diese kombinieren, um ein schlankes und schnelles Design zu schaffen. Interne Kabelführung sieht gut aus und verbessert auch die Effizienz des Aero. Die einzigartigen heruntergekommenen Sitzstative schaffen ein kompakteres Heck, das für weniger Widerstand ohne Verlust der Steifigkeit ermöglicht.Ein weiteres interessantes Highlight ist die Ridley F-Split Gabeltechnik. Die doppelte Gabelklinge bewegt Luft weg vom Vorderrad und verringert eine der Hauptquellen des Schleppens auf einem Fahrrad. Achten Sie darauf, das Video für ein visuelles Beispiel der Luftströmung zu sehen. Im Gegensatz zu früheren Versionen hat der Noah SL eine abnehmbare Sattelstütze (kein Sitzmast) für leichtere Reise, Verstellbarkeit und (wenn / wenn die Zeit jemals kommt) Wiederverkauf. Wie alle ihre Carbon-Fahrräder, verwendet Ridley eine PF30 Tretlager für seitliche Steifigkeit.

Der Ridley Noah SL ist in 4 Modellen erhältlich: Der SRAM Red22 mit dem SL 10, der Campy Chorus EPS, der mit dem SL 15 ausgestattet ist, der Shimano Dura-Ace SL 20 und der Shimano Ultegra mit dem SL 30 ausgestattet Alle Version kommt in 5 Größen (XXS, SX, S, M, L). Der Ridley Noah SL wird ab sofort mit dem Versand beginnen. Einzelhandelspreis für die Modelle sind: Noah SL 10 $ 10, 000, Noah SL 15 $ 8, 500. 00, Noah SL 20 $ 7, 500. 00, Noah SL 30 $ 4, 200. 00 und Noah SL Rahmen und Gabel $ 3, 500 00.

Ridely X-Night SL Carbon Cross Bike mit Scheibenbremsen

Die Ridley X-Night SL ist eigentlich ein Modell 2016 und startet erst im Juli. Allerdings ist die große Neuigkeit hier, dass Ridley ihre bisherigen Modelllinien der X-Night und X-Fire in eine Linie wie die X-Night, mit SL-Versionen für den Fahrer auf der Suche nach Pro-Level-Performance zu kombinieren kombinieren wird.

Ridley X-Night bleibt (links) und hintere Scheibenbremse (rechts).

Die Fahrräder werden die gleichen Formen benutzen, aber die Kohlenstoff-Layups werden ein bisschen anders für die mehr Einstiegsmodelle sein. Die Gewichtsdifferenz, wenn etwa 150 Gramm zwischen der X-Night und der X-Night SL.

4ZA Carbon Räder und Oryx Prototyp Disc Gabel

4ZA (ausgesprochen "Forza") ist Ridley's Komponentenlinie und sie sind 100% Hand gebaut in Europa. Die 4ZA Räder sind User und Shop Service und verfügen über DT Swiss Hubs. Sie sind konstruiert, um die härtesten Radfahrbedingungen zu bewältigen und sind in Carbon- und Legierungsmodellen wie der Cirrus Pro Linie erhältlich, die wir gezeigt haben. Neben Rädern, 4ZA macht auch Sättel, Lenker, Stiele, Sattelstützen, Griffe und Wasserflaschen.

15mm Durchgangsachse mit integriertem Verschleißschutz sichtbar auf der Innenseite der linken Gabelklinge

Ridley hat uns auch einen Blick auf die neue Oryx Disc ICR Hru-Achs Gabel geschenkt. Die Gabel, die wir gezeigt haben, ist immer noch ein Prototyp, aber es ist eine volle Carbon Scheibenbremse Gabel mit einer 15QR Durchgangsachse und ist für Cyclocross- oder Allroad-Anwendungen konzipiert. Es hat einen verjüngten, Carbon-Gabelschaft und die Gabel hat ein assymetrisches Design (beefier auf der Bremsscheibenseite). Es hat Abstand für Reifen bis zu 700x42c in der Größe. Es hat auch interne Kabelführung, 100mm Abstand, Shimano Flatmount Kompatibilität, versteckte Kotflügelhalterungen und einen integrierten Abnutzungsschutz. Die Ridley Oryx Scheibengabel wird OEM-Spezifikation auf allen 2016 Carbon-Kreuzscheibenmodellen und die Oberseite des Linie Legierungskreuzfahrrades sein.

Vom Hersteller

"Ridley entwarf die Noah SL, um das Wesen der Geschwindigkeit und Leistung in einem ultraleichten Paket und über einige der anspruchsvollsten aerodynamischen Technologie in der Industrie zu erfassen.Es beruht auf Lehren aus einem starken Rennsport-Erbe, und das Design setzt einen neuen Maßstab in der Aero-Kategorie. Es bleibt dem Ridley-Form-Follow-Funktion-Design-Prinzip treu, wo jedes Detail studiert und getestet wurde, um die ultimative Leistung zu erreichen. "

Für weitere Informationen über Ridley Fahrräder, besuchen Sie www. Ridley-fahrräder Com

Für weitere Informationen über 4ZA Komponenten, besuchen Sie www. 4za Com

Foto-Thumbnails (zum Vergrößern anklicken)
Der Shimano Ultegra ausgestattet Noah SL 30
Der Shimano Dura-Ace ausgestattet Noah SL 20
Der Campy Chor EPS hat Noah SL 15

Der SRAM Red22 Ausgestattet Noah SL 10
Eine abnehmbare Sattelstütze (nicht mehr Sitzmast) für einfachere Fahr- und Verstellbarkeit.
Auf der Noah SL verjüngt sich der Headtube von 1-1 / 8 "an der Spitze auf 1-1 / 2" an der Unterseite für razor-scharfe Lenkleistung.

950 Gramm Carbon Rahmengewicht



Vollcarbon, assymetrisches Design, 700x42c Abstand, 15QR, interne Kabelführung
Shimano Flachmontage Bremssattel Befestigungslöcher
15mm Durchgangsachse mit integriertem Verschleißschutz innen sichtbar Der linken Gabelklinge