Cannondale Schilder Ironman Weltmeister Chrissie Wellington Reiten Neue Cannondale Scheibe

Bethel, Conn - Cannondale gab heute eine dreijährige Partnerschaft mit Ironman Triathlon World und Europameister Chrissie Wellington bekannt. Jetzt bis 2011 wird Chrissie auf dem neuen Cannondale Slice Hi Mod 1 konkurrieren.

"Cannondale hat mir das komplette Paket angeboten", sagte Chrissie über die mehrjährige Partnerschaft. "Eine ganze Reihe von großartigen Fahrrädern, ein Engagement für Innovation und Entwicklung, eine bewährte Leidenschaft für Triathlon, jahrelange Erfahrung und hervorragenden Kundenservice und Support. Ich bin wirklich stolz darauf, Teil der Cannondale Familie zu sein, und freue mich darauf, dass wir auf der Welt bleiben! "

Chrissies erstes Rennen auf der Cannondale Slice wird am 5. April 2009 Ironman Australia sein. Sie gewann die Veranstaltung im vergangenen Jahr mit einer Zeit von 9: 03: 55 und schlägt den Kursrekord.

"Chrissie ist ein toller Sportler und eine tolle Passform für unsere Marke", sagte Bruno Maier, Executive Vice President für Cannondale Sports Group. "Nicht nur ist sie in der professionellen Schaltung bewundert, aber sie ist eine Inspiration für Amateure überall. "


Chrissie erhob sich nach dem Sieg der Ford Ironman Weltmeisterschaft 2007 in Kailua-Kona, Hawaii als Rookie-Profi. Im Jahr 2008 behält sie ihren Titel und setzt einen neuen Hawaii-Marathonkurs. Als Chrissie in diesem Jahr wieder in Kona zurückkehrt, wird sie 2007 mit Ford Ironman 70. 3 Weltmeister Mirinda Carfrae und 2008 Ford Ironman Dritter Platz Finisher Sandra Wallenhorst, die alle auf der neuen 2009 Cannondale Slice Rennen werden.

"Sobald ich auf der Scheibe saß, wusste ich - wir passen einfach", sagte Chrissie. "Ich fühle mich wohl und mächtig in der TT-Position. Ich bin total wohl und stark auf die Bars. Es ist eine etwas niedrigere Position als ich vorher war und das ist, worum es geht. Das Fahrrad ist ein Schnitt über dem Rest - es ist glatt, reaktionsschnell und ich kann es kaum erwarten, es zu vielen weiteren Ironman-Siegen zu versorgen. "

Die Cannondale Slice Race-bewährte Geometrie setzt Fahrer in eine niedrigere Position und die verbesserte laminare Strömung hilft Schuppen ziehen und rasieren Minuten, während SAVE Schwingungsdämpfung Kette bleibt Ermüdung und halten Beine frisch für den Lauf vor. Für weitere Informationen über die Cannondale Slice Hi Mod 1 klicken Sie hier.

Cannondale ist Teil der Cannondale Sports Group Division von Dorel Industries (TSX: DII. B, DII. A).

Über Cannondale

Cannondale wurde 1971 gegründet und ist ein globaler Designer, Entwickler und Hersteller von Hochleistungsfahrrädern, Bekleidung und Zubehör. Mit einem starken Ruf für kontinuierliche Innovation und Qualität hat das Unternehmen seinen Hauptsitz in Bethel, Connecticut, USA, mit Niederlassungen in Kanada, Holland, Japan, Schweiz, Australien und einer Produktionsstätte in Bedford, Pennsylvania. Über Dorel Dorel Industries Inc.(TSX: DII. B, DII. A) ist ein Weltklasse-Jungfabrik- und Fahrradfirma. Gegründet im Jahr 1962, schafft Dorel Stil und Aufregung in gleichem Maße zu Sicherheit, Qualität und Wert. Die Führungsposition des Unternehmens wird in beiden Jugend- und Fahrradkategorien mit einer Reihe von zukunftsweisenden Produkten ausgesprochen. Dorels kraftvoll gebrandmarkte Produkte sind Safety 1st, Quinny, Cosco, Maxi-Cosi und Bébé Confort in Juvenile sowie Cannondale, Schwinn, GT, Mongoose und SUGOI in Freizeit / Freizeit. Das Segment Dorel's Home Furnishings vermarktet ein breites Sortiment an Möbelprodukten, die sowohl im Inland produziert als auch importiert werden. Dorel ist ein Unternehmen mit 200 Milliarden Dollar mit 4600 Mitarbeitern, Einrichtungen in siebzehn Ländern und weltweit Vertrieb.