Art's Cyclery 2015 Rennrad des Jahres

Unser Lieblingsdamenlätzchen ist der Capo SC Donna vergrößern). Foto mit freundlicher Genehmigung von Art's Cyclery

Capo Women's SC Donna Lätzchen

Letztes Jahr war das Jahr, in dem frauenspezifische Lätzchen auf sinnvolle Weise auftauchten. Ja, es gibt immer noch Nachteile, aber wenn es um den allgemeinen Komfort, die Sitzpolsterung, die Unterstützung der Taillenzone und die Abdeckung geht, sind die Lätzchen nicht zu schlagen. Die Visitenkarte der Cap Donna SC Donna Bibs ist das Netzhalfter-Oberteil. Speziell platzierte Lycra-Paneele wechseln sich mit einem atmungsaktiven Mesh ab, um ausreichend Oberkörper zu unterstützen und gleichzeitig die Luftzirkulation zu verbessern. Die Verwendung eines Tanktops im oberen Teil des Rahmens kreist um das Rätsel, traditionelle "Riemen" zu verwenden, wie bei Herren-Lätzchen. Es scheint nie eine Möglichkeit zu geben, die Riemen zu orientieren, die für jede Frau funktionieren. Hochleistungs-Lycra bietet unterstützende Kompression und exzellente Passform für viele Körpertypen. Capos hervorragendes antibakterielles Giro HD Carbon EIT-Gämse ist ein Komfort,

Superfancy Gummi und eine 320 TPI Karkasse machen die Vittoria Corsa G + Open zur ersten Wahl (zum Vergrößern anklicken). Das neueste Wunder-Material ist Graphene Plus, das exklusiv von Vittoria verwendet wird, die daran glauben, dass sie einen Teil der Firma gekauft haben, die sie herstellt. Der Vittoria Corsa G + Clincher-Reifen ist mit einem Vier-Komponenten-Material ausgestattet, der strapazierfähig, griffig und schnell ist. Nein, wirklich, ist es. Graphen ist ziemlich magisch, und in Verbindung mit einem 320 TPI handgesponnenen Baumwoll-Gehäuse sorgt es für einen unglaublich leistungsstarken Clincher-Reifen. Während Vittoria das OK für den täglichen Gebrauch gibt, empfehlen wir, diese für den Renntag oder für spezielle Fahrten zu retten, obwohl Sie im Vergleich zu einem typischen Rennreifen viel mehr bekommen werden.

Leicht, bezahlbar, mit innovativer Leistung auch? Es ist der HED Ardennes Plus in schwarz (zum Vergrößern anklicken). Foto mit freundlicher Genehmigung von Art's Cyclery

HED Ardennes Plus Black Laufradsatz

Das HED Ardennes Plus Black Laufradsatz ist leicht und breit und wurde entwickelt, um das Beste aus den heutigen Breitreifen herauszuholen. Mit seiner 21 mm lnnenbreite schafft der Ardennes Plus einen aerodynamischeren Reifenquerschnitt und maximiert die inhärenten Strukturqualitäten der Reifenkarkasse. Mit einem Gewicht von 1400 Gramm und geschnürten, rostfreien Sapim-Speichen liefert der Ardennes + den Aufstieg, den Abstieg und die Sprints. Am meisten beeindruckte uns jedoch die verbesserte Bremsleistung. Die Turbine Braking Technology erzeugt Halbmondrillen auf der Bremsstrecke, die zusätzliche Reibung erzeugen und den Bremsweg abhängig von den Bedingungen bis zu fünf Mal verkürzen. Die ENVE hat auf ihren SES-Felgen eine ähnlich strukturierte Bremsfläche eingebaut. Was sonst? Oh, es ist alles in wunderschönem Schwarz gemacht. Nichts sagt "Ich bin schnell, wenn ich sein will" wie ein mattes Schwarz- und Schattenskript.

Was denkst du über diese Liste? Ergänzungen? Subtraktionen? Lassen Sie es uns im folgenden Kommentarabschnitt wissen.

Foto-Miniaturansichten (zum Vergrößern klicken)

Bevor wir die Krippe fertig machen und den alten bärtigen Mann aus der Tür stürzen, schauen wir uns einige der Produkte an, die in den letzten 12 Monaten mehr Spaß gemacht haben. Foto mit freundlicher Genehmigung von Art's Cyclery

Das Garmin Edge 20 GPS-Einfach und effektiv. Foto mit freundlicher Genehmigung von Art's Cyclery

Blackburns Local Cooler Pannier schleppt viel und hält es kalt. Foto mit freundlicher Genehmigung von Art's Cyclery

Schönheit und Funktionalität verschmelzen mit dem Kask Protone Helm. Foto mit freundlicher Genehmigung von Art's Cyclery

Unser Lieblings-Damen-Lätzchen ist die Capo SC Donna. Foto mit freundlicher Genehmigung von Art's Cyclery

Der extravagante Gummi und die 320 TPI-Karkasse machen die Vittoria Corsa G + Open zur ersten Wahl. Foto mit freundlicher Genehmigung von Art's Cyclery

Leicht, bezahlbar, mit innovativer Leistung auch? Es ist der HED Ardennes Plus in schwarz. Foto mit freundlicher Genehmigung von Art's Cyclery

Zurück 1 2