Amerikanische Klassische Argent Disc Tubeless Räder Bewertung

Das Erforschen neuer Höhen war elementar zu dieser Test-Session. Das ist mt. Crested Butte in der Mitte des Hintergrundes.

Lowdown: American Classic Argent Disc Tubeless Wheels

Das Ziel für diesen Test: Sehen Sie, ob wir diese Räder brechen könnten - oder zumindest ein wenig Chaos auf die Reifen wrack. Das Prüfgelände: Alle Arten von schlechten Schotterstraßen (4 × 4, Jeep, Rocky, Double und Singletrack, du nennst es), die die Hügel und Berge kreuzen, die unseren Colorado Test HQ in Crested Butte umgeben. Endresultat? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

- <->
Stat box
Tiefe: 30mm Speichenanzahl: 24 vorne und hinten
äußere Felgenbreite: 22mm Speichenschnürung: 2-Kreuz
Innenrandbreite: 19. 4mm Beanspruchtes Gewicht: 1531g
Vordere Nabe: American Classic Disc 130 Tatsächliches Vorderradgewicht: 750g
Hintere Nabe: American Classic Disc 225 Tatsächliches Hinterradgewicht: 840g Nabeingriff:
Sechs Klinken-Nockenbetätigungssystem Gesamtgewicht: 1590g Vorderachse:
QR oder 9mm, 12mm Oder 15mm Durchgangsachse Extras: Tubeless Tape und Tubeless Ventile enthalten Hinterachse:
QR, 10x135mm oder 12x142mm Durchgangsachse Getestete Reifen: Clement X'Plor MSO 700c x 36 Fahrer:
Shimano 10/11, Campy 10/11, SRAM XD Radsatzpreis: $ 1149 Bremsschnittstelle:
Mittelschloss, 6-Bolzen-Set inklusive Bewertung: 4 von 5 Sternen

Speichen:
American Classic Blade schwarz
Plusen

Minus
Tubes nicht benötigt
  • Road Tubeless Reifen erforderlich für schlauchloses Setup
  • Tubeless Tape vorinstalliert
  • Einige anfängliche Über Nacht Luftleck
  • Schlauchlose Ventile inbegriffen
Adapter für 6-Schrauben-Rotoren
  • Breite innere Felgenbreite
  • Einfache (angrenzende Bohrung) Ästhetik
  • Kann unterer Druck
  • über laufen $ 1000 für Leichtmetallfelgen
  • Unterer Rollwiderstand
  • Kein Aufstoßen während der Prüfung
  • Keine Platten während der Prüfung
  • Einfache schlauchlose Einstellung
  • Relativ leichter Radsatz
  • Steifer und langlebiger Radsatz
  • Aero- Profilprofil
  • Kassettenkörper für Kassetten verlängert die Nabenlebensdauer
  • Kassettenwechsel einfacher
  • Schnellkupplungen
  • Schnurlose Nabe
  • 17mm Achse hält Nabenlagerausrichtung
  • Rückblick: American Classic Disc Disc Tubeless Wheels
  • Wie jeder schlauchlose Radset-Test, beginnt die erste Herausforderung in der Werkstatt, wo Sie herausfinden, wie groß ein Schmerz in den Arsch es ist, sie auf Sans Röhren einzurichten. Die Antwort für American Classic Flaggschiff Argent Disc Tubeless Straßenräder war sehr wenig Schmerzen.

Die American Classic Argent Disc Räder können Triple Pflicht als Straße, CX oder Schotterstraße führen.

In ein wenig zerren, um unsere Test-Set von Clement X'Plor MSO 700 × 36 schlauchlose fertige Reifen auf die Felgen zu bekommen, aber einmal montiert die Perlen schnell an Ort und Stelle mit nur eine Bodenpumpe. Von dort aus schlossen die mitgelieferten schlauchlosen Ventile mit abnehmbaren Ventilkernen in die erforderliche Menge an Stan's NoTubes Dichtstoff leicht ein.Die Felgen kommen sogar vorgespannt.

Zuerst hatten wir etwas über Nacht Luftleck in der Front (aber nicht die Rückseite). Doch nach einem Monat oder so der Prüfung, zogen wir beide Reifen und abgerundet Dichtmittel. Leckage hat nachträglich aufgehört.

Diese breiten Felgen füllten die Clement X'Plor MSO 36mm Reifen auf 37. 5mm. MSO ist der Flughafen-Code für Missoula, Montana, die in geeigneter Weise die Heimat der Adventure Cycling Association ist.

Die Reifen, obwohl bei 36mm aufgelistet, plumped bis zu 37. 5mm breit, wenn auf 50psi aufgeblasen. Das ist ein Beweis für die großzügige 19. 4mm innere Felgenbreite. Der Nettoeffekt war eine im Allgemeinen kuschelige, sanfte Rollfahrt mit viel vertrauensbildender Traktion im losen Gelände, wo die MSOs (Missoula, Montana's Flughafencode) am meisten zu Hause sind. Tatsächlich sagt das Etikett des Reifens, dass sie für Abenteuer entworfen sind, mit weichem Gummi für zusätzlichen Griff, plus ein Pannenschutzgürtel unter dem Lauffläche. Wir haben definitiv etwas Abenteuer gemacht - und erlitten keine Wohnungen.

Auf der Straße Weniger reiste

Es gibt einen Grund, warum der Crested Butte Bereich für seine Mountainbiken eher als Reiten bekannt ist. Zwar gibt es etwa 750 Meilen süße Serpentine Singletrack in größeren Gunnison County, können Sie zählen die Anzahl der Qualität gepflasterte Straßenfahrten auf der einen Seite. Das bedeutet nicht, dass Drop-Bar-Fahrräder hier keinen Platz haben. Sie brauchen nur ein Setup, das nichts dagegen hat, ein wenig schmutzig zu werden.

Die leicht abgerundeten 30mm tiefen Felgen haben eine subtile Aero-Formgebung.

Das war genau das, was wir für diesen Test hatten: Van Dessel Full Tilt Boogie 'Querrahmen, SRAM Force 1x Drivetrain mit hydraulischen Scheibenbremsen und der American Classic Argent ist in Clement Schlauchloser Gummi verpackt. Es war ein ideales Paket für die Erkundung der gut- und selten befahrenen Weidelandschaften.

Weiter zu Seite 2 für mehr auf der American Classic Argent Disc Tubeless Räder

1 2Next