$ 3K Ausdauer Bike Shootout: Scott Solace 20 Bewertung

Der Scott Solace 20 war ein stabiler, aber nicht übermäßig aggressiver Abseil.

Dieser Artikel ist Teil von RoadBikeReview's $ 3, 000 Endurance Bike Shootout. Sehen Sie eine Einführung in den Test hier und Kopf auf unsere Shootout Round-Up-Seite, um den Rest der Bewertungen zu lesen.

Es war wie ein Sofa auf Rädern - auf eine gute Art und Weise. Dies war die übergeordnete Stimmung von unserer Testmannschaft, nachdem ich Zeit verbringt, den Scott Solace 20 auf den Straßen (gepflastert und Schmutz) in und um Boulder, Colorado zu fahren. Mitte des Jahres gestartet, war die Solace, deren Name von der Definition "to comfort" abhängt, in der Tat entworfen, um bequem zu sein. Das bedeutete, dass der Rahmen in zwei Bereiche aufgeteilt wurde, die Komfortzone (Oberrohr, Sitzrohr, Sitzstütze und die untere Hälfte der Gabel) und die Kraftzone (Kettenstreben, Tretlager, Daunenrohr, Kopfrohr und Oberteil des Gabel).

Es bedeutete auch eine etwas radikale Gestaltung. Um den Stachel aus rauen Straßen zu nehmen, befindet sich die hintere Bremse des Solace unter dem Kettenständer, der die Sitzstative von einer Bremsbrücke befreit, so dass sie dünner und kompatibler sind. Sie können sie zusammen mit einer Hand quetschen.

Der Sitzbefestigungspunkt ist auch niedriger als üblich, fließt an dem Sitzrohr vorbei und verschmilzt in das obere Rohr, so dass ein Fahrrad, das so optisch atemberaubend ist, wie es angenehm ist zu fahren. Komfort wird durch eine 27. 2mm Sattelstütze, die eine subtile rückwärtige Biegung hat, die in Kombination mit den spindelnden Sitzstreifen eine spürbare, stoßabsorbierende Auslenkung bei der Pflege von rauem Pflaster oder Schmutz ergibt.

Kettenstreben mit größerem Durchmesser sind Teil der Power Zone des Scott Solace 20.

"Es ist wirklich wie eine Couch", sagte ein Tester nach einem Spin um einige der holprigen Dirt Byways nördlich von Boulder, Colorado. "Dieses Fahrrad trifft Unvollkommenheiten aller Art auf. "

Die Solace 20 geht auch gut auf den Vorsprung dank eines leicht zu drehenden 11-fach Shimano Ultegra Antriebsstrangs mit einem kompakten 50-34 Kurbelsatz und 11-28 Cogset und einem Gesamtgewicht von 16. 49 Pfund ( Größe 58cm, keine Pedale). Das ist mehr als ein halbes Pfund leichter als jedes andere Fahrrad in der Prüfung, die einige 56cm Rahmen und ein 55. 5cm Rahmen enthalten. (Es muss auch darauf hingewiesen werden, dass bei $ 3400, ist die Solace 20 die teuerste Bike in diesem Test von so viel wie $ 450. Die Solace 30 Einzelhandel für $ 2, 550 und kommt mit einem Shimano 105 Gruppe.) Hier ist eine vollständige Aufschlüsselung der Preise Und Gewichte für alle Fahrräder in diesem Test.

Während die Premium-Solace-Modelle mit der höheren HMX-Verbundmischung von Scott aufgebaut werden, ist die Solace 20 mit HMF-Kohlefaser aufgereiht. Das ist nicht ein wichtiges Downgrade mit allen Mitteln, aber ein Tester fühlte das Fahrrad fehlte einige Lebendigkeit beim Klettern oder während out-of-the-Sattel Bemühungen."Könnte ein höhergradiger Kohlenstoff das Fahrrad etwas wiederbeleben? " er fragte sich.

Alle Solace-Modelle verwenden konische Kopfrohre und verfügen über eine interne Kabelführung, Di2-Kompatibilität, asymmetrische Sitz- und Kettenstreben, Pressfit BB86 Tretlager, Carbon-Rennen, die die Gabelsteifigkeit erhöhen und ein Downtube, das 25 Prozent steifer als folgt ist Die 2013 Scott CR1, das Bike der Solace effektiv ersetzt in der Scott-Line-up.

Wie jedes Bike in diesem Test hat der Solace 20 unseren Reifenprüf-Test bestanden, was bedeutete, auf einem Satz von 27c Challenge Paris Roubaix-Reifen zu tauschen, die tatsächlich näher an 30c messen. (Das Fahrrad kommt mit 25c Schwalbe Duranos). Allerdings nahm der breitere Hinterreifen, um durch den Kettenständer-Bremssattel zu quetschen, ein wenig Streit, was uns zu dieser hinteren Bremse bringt.

Durch die Montage der hinteren Bremse unter den Kettenstreben konnten die Scott-Ingenieure die Größe der Sitzstative drastisch reduzieren und ein Fahrrad mit größerer vertikaler Einhaltung schaffen.

Konzession für die Progression

Wie wir schon reichlich klar gemacht haben, gab es einen allgemeinen Konsens unter unserer Testgruppe, dass der Scott Solace 20 wohl das bequemste Bike in diesem Test war und einen rauen Straßenkotelett aufnahm Ein ausgehungerter Bike Racer bei einem All-you-can essen Pasta Buffet. Es ist die Art von Bike, das den ganzen Tag gefahren werden muss, sein Pilot tröstete durch das Wissen, dass sie sich frisch fühlen werden - nicht geschlagen - wenn die Sonne endlich auf ihre Fahrt geht.

Aber es gibt einen Nachteil für all das Plüsch. Irgendwie, wie Sie es schneiden, ist die Kettenstütze montiert Bremse nicht ideal. Für den Anfang ist es Shimano 105 (nicht Ultegra). Aber noch wichtiger ist, dass es sich um eine unterirdische Gebietsschifffahrt handelt, die es schwieriger macht, als eine traditionell montierte Bremse zu arbeiten, und es ist sehr anfällig für Straßenaufbau, der im Laufe der Zeit zu einer Leistungsverschlechterung führen könnte. Das ist nicht während unserer Test-Session passiert, aber wir haben nur ein paar hundert Meilen angemeldet und niemals im Regen gefahren.

"Es gibt gute Technik, weil es eine Shimano-Bremse ist", sagte ein Tester, der auch ein ehemaliger WorldTour-Team-Mechaniker ist. "Aber es ist ein Stil der Bremse, die häufiger bei Zeitfahren und Triathlon Fahrrädern ist, und sie haben in der Regel nicht die beste Stoppen Macht. Für mich ist es ein wenig seltsam, dass Fahrrad in dieser Kategorie, wo Reiten auf unbefestigten Straßen ist Teil der Anziehung, ging diese Richtung. Sobald es schmutzig wird, wird es einen Rückgang der Leistung geben. "

Es ist absolut keine Überraschung, dass für das Modelljahr 2015 Scott eine Scheibenbremse-ausgestattete Version des Solace hinzufügt, die mit 28c-Reifen kommt. Die Scott Solace Disc wird für $ 3500 verkauft und kommt mit einem mechanischen Shimano Ultegra Antriebsstrang, Syncros Komponenten und Syncros Rädern mit einer 15mm Durchgangsachse in der Front und einem 142 × 12 hinteren Ende.

Die hintere Bremse wird über diesen Hebel unter den Lenkern gelöst. Kabelführung ist intern - und Di2 kompatibel.

Ein weiteres Quibble, wie es oft bei der Ausdauer-Bike-Kategorie der Fall war, war die Größe 58cm Solace 20's Vordere Höhe Höhe.Während die aufrechtere Position, die von einem 20. 5cm Headtube geboten wird, sicherlich den ganztägigen Fahrkomfort erhöht, werden die Bikes dieses Genres niemals in Ecken und Ecken wie ihre Renntagsbrüder eintauchen. Die Größe 58cm Scott Addict 20's Headtube ist 2. 5 Zentimeter niedriger. "Lenkung fühlte sich nur wenig langsam", sagte ein Tester. "Das Spiegeln des Stiels und des Grabens von Abstandshaltern können sich von der vage Antwort befreien, aber es wird sich nie wie ein Rennrad fühlen. "

Das ist offensichtlich kein Problem, das für die Solace 20 einzigartig ist. Jedes Bike in diesem Test ist für Komfort zuerst gebaut, Präzisions-Handling zweiten. Hier ist ein vergleichender Blick auf einige der wichtigsten Geometrie-Messungen, einschließlich Kopfrohr Höhe.

Schließlich waren wir nicht ganz beeindruckt von den DT Swiss RWS Spieße, die eine Ratsche zur Sicherung der Räder nutzen. Das Konzept ist Klang (einfach verdrehen zu straffen), aber unsere rasselten einige und dauerten länger, um sich zu straffen als eine traditionelle schnelle Freigabe.

Bottom Line

Im Bereich der Ausdauerfahrräder tippt der Scott Solace 20 alle richtigen Boxen. Sein einzigartiger Rahmenentwurf liefert eine enorme Menge des ganztägigen Komforts und behält gerade genug Steifheit für die gelegentlichen All-out-Bemühungen bei. Spec ist Top-Regal zu diesem Preis Punkt, und das Gesamtgewicht ist auf Augenhöhe mit Fahrrädern, die Hunderte mehr kosten. Und während wir nicht riesige Fans der Kettenstütze montiert sind, ist es nichts, was mit einer kleinen regelmäßigen Wartung nicht gelöst werden kann. Oder warten Sie noch eine Weile und kaufen Sie die Scheibenbremse-Version.

Weiter zu Seite 2, um eine erweiterte Fotogalerie und vollständige Spezifikation der Scott Solace 20 "
1 2Next