Reisebericht Oregon: Süßer Singletrack bei Smith Rock

Eine beherrschende Ansicht von Smith Rock State Park von halb herauf Burma Road (zum Vergrößern anklicken).

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag ist mit freundlicher Genehmigung von Travel Oregon.

Am Tag vor der Richtung Norden von Bend etwa eine Stunde zu reiten Smith Rock State Park, mein Freund Jeff teilte einige lokale Trail Weisheit. Er klopfte mich auf die 24-Meile Smith Rock Trail Loop mit 3, 700 Meter Klettern kombiniert BLM Land und Smith Rock State Park. Mit Aufregung brach ich durch die Stadt Terrebonne und über eine unglaublich tiefe Kluft über dem gekrümmten Fluss auf der Autobahn 97, bevor ich Henderson Flat erreichte, wo es Zeit war zu reiten.

Die Crooked River Gorge nördlich von Terrebonne war ein unpassierbares Hindernis vor der Morgendämmerung des modernen Brückengebäudes (zum Vergrößern).

Einmal auf dem Fahrrad, ritt ich die Ridge Rider Cole Loop, eine charakteristische hohe Wüste Trail laufen durch offene Rangeland mit weichen, sandigen Boden und Landschaft von Wacholderbäumen dominiert. Das erste Ziel war es, die Schulter von Gray Butte zu erreichen, eine spitze Spitze, die von einem Funkturm überragt wurde. Als ich kletterte, wurde der Himmel oben dunkler. Auf der Schulter des höchsten Berges in der Gegend zu sein, war kein idealer Ort, um donnern zu werden. Ich eilte über den Kamm und schoss den Grauen Butte Trail, einen schnellen und fließenden Singletrack, der mit losen Vulkangestein gespickt war.

Mit dem Grauen Butte im Hintergrund sinkt der Summit Trail eine Reihe von engen Rückschlägen in den Smith Rock State Park (zum Vergrößern).

Ich habe schließlich den Blick auf den Smith Rock State Park erreicht. Zu meiner Linken war Burma Road, eine steile, gerade Feuerstraße, die von der Crooked River Canyon aufsteigt. Zu meiner Rechten war Summit Trail, ein Singletrack, der sanft bis zum River verdreht war. Die Entscheidung war offensichtlich, als ich die engen Abwürfe von Summit Trail verhandelte und fand mich alle paar hundert Fuß für ein Foto op. Als ich mehr herabstieg, wurde das Foto ops häufiger. Dann kam ich zum Crooked River und war zu abgelenkt, um auch mit dem Fahrrad zu fahren. Ich bin buchstäblich einfach mit meiner Kamera gegangen. Die Landschaft war so gut.

Der Fluss Trail schlängelt sich zwischen den hoch aufragenden Felsen von Smith Rock und dem Crooked River und bietet eine unglaubliche Aussicht (zum Vergrößern).

Wenn Sie ein Bergsteiger sind, wissen Sie wahrscheinlich schon über Smith Rock, mit seinen alten vulkanischen Ablagerungen, die zu einem weltberühmten Kletterziel in den 1980er Jahren wurden. Aber wenn ich bedenke, dass ich noch nie einen Klettergurt angezogen habe, war Smith Rock eine neue Entdeckung. Ich kam um einen Aufstieg und die Markenzeichen zeigte sich, hoch aufragenden roten und beigefarbenen Klippen neben dem herrlichen, sanft rollenden Crooked River. Ich fühlte mich wie ich gerade in eine Miniaturversion des Zion Nationalparks hinabgestiegen war.Außer in diesem Park konnte ich mein Mountainbike auf Singletrack zwischen einem Fluss und hoch aufragenden Felsen fahren - und bekomme kein Ticket.

Für diejenigen, die Fahrrad fahren Lycra, Smith Rock State Park ist ein Juwel. Mit einem Bruchteil der Massen von anderen weltberühmten Klettergebieten und einer Fülle von Multi-Use-Trails sowohl in als auch außerhalb Park Grenzen, kann die Gegend Gastgeber zu einigen der besten Klettern in der Welt eines Tages und einige der besten Mountainbiken Oregon hat ein anderes zu bieten. Und sobald du über den gelegentlich geschäftigen Wegen entlang des Flusses bist, wirst du kaum eine andere Person sehen. In der Tat, außerhalb von State Park Eigentum, sah ich niemanden.

Unvermeidlich öffnete sich der Himmel. Zum Glück war ich in der perfekten Lage, da die River Trail am Fuße der zahlreichen Klippen mit überhängenden Regenhäusern führt. Ich saß und trieb mich an, während der Regen fiel und fragte sich, wie schlammig die Spuren während meines Rückbeins sein könnten.

Dank der Klippen wie diesen ist Smith Rock State Park ein weltberühmtes Kletterziel (zum Vergrößern).

Nach 15 Minuten fuhr der Regen auf und ich schob weiter entlang des Flusses und beobachtete Kletterer den vulkanischen Felsen, der aussah, als ob sie für den Sport gebaut wurden. Vorbei an der Brücke zum Hauptparkplatz fuhr ich weiter auf Wolf Tree Trail, der schließlich zu einem kurzen, aber steilen Wanderrad-Bike bis zur Burma Road wurde.

Aufsteigend fast 1, 000 Fuß in einer Meile, Burma Road tut weh. Aber die Ansichten an der Spitze sind das Leiden wert (zum Vergrößern).

Prominent in die Seite eines riesigen Berges mit einem einschüchternden, steilen Steigung geschnitten, Burma Road sofort fällt Ihre Aufmerksamkeit. Wenn Sie ein Mountainbiker sind, und vor allem ein Singlespeed Rider, nur Blick auf Burma ist schmerzhaft. Klettern es bestätigte diese Beklommenheit, aber die atemberaubende Aussicht auf Smith Rock half, die Schmerzen weg zu waschen. Der ganze Park wurde vor meinen Augen mit einer Reihe von grün, braun, beige und rot offenbart.

Einmal zurück zum Gipfelpfad und Burma Road übersehen, fuhr ich fort, wie ich auf Gray Butte stieg. Als ich höher kletterte, wurde der Boden weicher und dämpfer, aber kaum trocken genug, dass der Schlamm nicht an meinem Fahrrad haftete. Nach ein paar mäßig felsigen und steilen Abfahrten erreichte ich den Sattel, wo der südliche Teil von Ridge Rider Cole Loop mein Klettern mit einem ausgedehnten Singletrack-Abstieg belohnte.

Auf halbem Weg schoss ein Falke über den Weg, nur fünf Fuß über meinem Kopf. In einem Augenblick des reinen Zen und des Genusses ließ ich einen Schlag aus. Einen Augenblick später antwortete der Falke mit einem durchdringenden Schrei, der durch das Tal hallte. Für einen Moment waren wir in der Synchronisation und teilen uns eine Verbindung mit unserer Umwelt. Der Falke, der sich durch den eigentlichen Flug steuert und mich selbst durch das, was wie der Flug fühlte, pilotierte.

Über Millionen von Jahren hat der Crooked River die herrliche Landschaft im Smith Rock State Park erodiert und ausgesetzt (zum Vergrößern).

Zurück zu meinem Ausgangspunkt, ich triumphierend gepumpt meine Faust in der Luft zu ehren einen unglaublichen Tag auf dem Fahrrad mit erstklassigen, High-Wüste Backcountry Trails und atemberaubende Ausblicke von massiven Rock, dass Sie gezwungen, zu stoppen und bestätigen die erstaunliche Macht der Natur und Geologie.Es ist ein Tag, den ich nicht bald vergessen werde.

Schauen Sie in diesem Sommer 7 Bikes für 7 Wunder Schnitzeljagd. Wir verstecken sieben maßgeschneiderte Fahrräder um Oregon für jemanden zu finden und zu reiten. Für ausführliche Details und Regeln, besuchen Sie bitte Traveloregon. Com / 7bikes7wonders Um mehr über den Staat zu erfahren und alles, was es zu bieten hat, check out TravelOregon. Com

Foto-Thumbnails (zum Vergrößern anklicken)
Ein kommandierender Blick auf den Smith Rock State Park von der halben Burma Road.
Die Crooked River Gorge nördlich von Terrebonne war ein unpassierbares Hindernis vor der Morgendämmerung des modernen Brückengebäudes.
Mit dem Grauen Butte im Hintergrund sinkt der Summit Trail eine Reihe von engen Rückschlägen in den Smith Rock State Park.
Die River Trail schlängelt sich zwischen den hoch aufragenden Felsen von Smith Rock und dem Crooked River und bietet eine unglaubliche Aussicht.

Dank der Klippen wie diese ist Smith Rock State Park ein weltberühmtes Kletterziel.
Aufsteigend fast 1, 000 Fuß in einer Meile, Burma Road tut weh. Aber die Ansichten an der Spitze sind das Leiden wert.
Über Millionen von Jahren hat der Crooked River die herrliche Landschaft im Smith Rock State Park erodiert und ausgesetzt.