Team Typ 2 Sets Erwartungen für RAAM

Oceanside, Calif. - Beenden des Rennens über Amerika (RAAM ) - das "World's Toughest Bicycle Race" - das Ziel von Team Type 2 in seinem Eröffnungsjahr.

Alle acht Mitglieder des Kaders haben Typ 2 Diabetes. Menschen, die mit der Krankheit leben, haben zu viel Zucker in ihrem Blutkreislauf, weil ihre Körper entweder nicht Insulin richtig verwenden oder nicht genug Insulin produzieren.

Team Typ 2 Direktor Bob Avritt sagte einfach die Teilnahme an dem Rennen ist eine gewaltige Aufgabe. Teams in der Acht-Personen-Abteilung beginnen ihre 3, 021-Meile (4, 861 km) Langlauf-Reise Samstag um 2 p. M. PDT in Oceanside, Calif. Das Rennen endet in Annapolis, Md.

"Ich kann nur warten, um zu sehen, welche Auswirkungen Team Mann 2 auf die Diabetes-Community haben wird", sagte Avritt. "Unsere Sponsoren waren unglaublich unterstützend und wir werden sie nicht enttäuschen. "

Team Type 2 ist eine Erweiterung von Team Type 1, die 2004 von Phil Southerland und Joe Eldridge gegründet wurde. Team Type 1 hat ein achtköpfiges Team im RAAM, sowie Männer- und Frauen-Profi-Programme, ein Triathlon-Team und ein Entwicklungsteam. Team Typ 2 strebt danach, Hoffnung und Inspiration für Menschen um die Welt, die von Diabetes betroffen sind, zu vermitteln; Durch aktives Management kann man ihre Ziele, Träume und Potenziale erreichen.

Mannschafts-Typ 2-Kader besteht aus (Name, Alter, Heimatstadt):


John Anderson, 48, Crofton, Md.

Bob Avritt, 42, Littleton, Colo.

Bill Arnold, 48, West Lafayette, Ind.

Bob Chaisson, 48, Severna Park, Md.

Larry Cleveland, 40, Wilmington, NC

Peter Cowley, 42, Milwaukee

Mark Thul, 49 , Lyon, Colo.
Denny Vorhees, 58, Sayre, Penn.

Avritt sagte seine größte Sorge ist die Gesundheit und das Wohlergehen seiner Mitreiter, die durchschnittlich 47 Jahre alt sind.
"Da wir alle ersten Timer sind, was wir noch nie gemacht haben, das ist so extrem wie es im Race Across America kommt", sagte er. "Aber ich denke auch, dass es wichtig ist zu erwähnen, dass alle Mitglieder von Team Type 2 regelmäßige Arbeitsplätze haben. Wir haben Familien, die uns durch diesen Prozess unterstützt haben. "

Foto von Sean Weide