SRAM als offizieller Neutralunterstützungspartner für 2010 bekannt Amgen Tour von Kalifornien

LOS ANGELES, CA - Die SRAM Neutral Race Support (NRS) Team wird der offizielle neutrale Support-Partner der 2010 Amgen Tour von Kalifornien AEG, Moderator der professionellen Radfahren Straßenrennen gesetzt für Mai 16-23, gab heute bekannt. Das Team, das ihre Kompetenz kombiniert, um eine Weltklasse-neutrale Rennunterstützung für alle am Rennen teilnehmenden Radfahrer zu bieten, entstand aus einer Partnerschaft mit Speedplay, Specialized, Zipp und SRAM.

SRAM bringt drei voll ausgestattete neutrale Stützfahrzeuge, zwei Stützmotos und einen Nicht-Caravan-Stützwagen zum Rennen, der als das wichtigste Radsport-Event in den USA gilt. In mehr als 100 führenden internationalen Veranstaltungen gesehen, sind die SRAM-Signatur-Rot-Fahrzeuge zum Synonym für erstklassige Unterstützung für Weltklasse-Rennen geworden.

"Diese Partnerschaft ist eine große Tradition im Rennsport, eine neutrale Rennunterstützung für jeden Fahrer und bei der Zusammenführung von vier leistungsstarken Radmarken - Speedplay, Specialized, Zipp und SRAM - jeder Fahrer kann sich im Service und bei der Unterstützung von" Ll erhalten ", sagte Michael Zellmann, SRAM Road PR Manager. "Aus der SRAM-Perspektive ist es eine Ehre, ein Teil dieses Rennens zu sein, das in so kurzer Zeit eine so große Tradition etabliert hat, die Amgen-Tournee von Kalifornien ist mit jedem Bühnenrennen in der Welt gleich. "


Verantwortlich für Radwechsel und mechanische Unterstützung, wird die erfahrene Rennmechanik des neutralen Stützteams dazu beitragen, jedem Radfahrer, der eine mechanische Frage hat, zu helfen, falls das Teamfahrzeug sie nicht rechtzeitig erreichen kann . Zusätzlich ist das neutrale Rennfahrrad ein Spezialfahrrad mit Speedplay-Pedalen.

"Die Kombination von Ressourcen und Know-how von Speedplay, Specialized, Zipp und SRAM wird ein" Dream Team "der neutralen Rennunterstützung für die 2010 Amgen Tour of California schaffen", sagte Andrew Messick, Präsident von AEG Sports. "Die Produktpalette, Innovation und Engagement für das Radfahren, die von diesen Unternehmen gezeigt werden, zeigen die fortgesetzte Begeisterung und das Wachstum des professionellen Radfahrens in den USA. Dieses Support-Team wird eine tolle Ergänzung zum Rennen sein. "

Neben der neutralen Unterstützung für das Rennen werden SRAM und die Amgen Tour of California die Bike Manufacturers Challenge von SRAM, einem virtuellen Wettbewerb zwischen Komponenten-, Rahmen-, Rad- und Pedalherstellern, herstellen Auf Reiter und Teamaufführung bei der Amgen Tour of California. Die Bike Manufacturers Challenge Powered by SRAM wird auf der offiziellen Renn-Website (www. Amgentourofcalifornia. Com) sowie bei der offiziellen Sendung des Rennens auf VERSUS vorgestellt.

Als das wichtigste und erfolgreichste Bühnenrennen in den Vereinigten Staaten angesehen wird, wird die 2010 Amgen Tour of California auf einer mehr als 800 Meilen langen Strecke von Nevada City zu Thousand Oaks, dem Titelsponsor Amgens Heimatstadt, reisen.Während des Rennens werden die internationalen und inländischen Radsport-Teams von Norden nach Süden mit geplanten Stationen in den folgenden Gastgeberstädten durchqueren: Nevada City (neue Stadt für 2010), Sacramento, Davis, Santa Rosa, San Francisco, Santa Cruz, San Jose, Modesto, Visalia, Bakersfield (neue Stadt für 2010), Palmdale (neue Stadt für 2010), Big Bear Lake (neue Stadt für 2010), Los Angeles (neue Stadt für 2010) und Thousand Oaks / Westlake Village (neue Stadt für 2010) / Agoura Hills (neue Stadt für 2010).

Für weitere Informationen über die Amgen Tour von Kalifornien, besuchen Sie bitte www. Amgentourofcalifornia Com