Neue 3T Ventus II und Brezza Nano Aerobars

Zweite Generation Ventus II und Brezza nano aerobars startete

Olympia-Medaillengewinn Ventus bekommt neue, leichtere Sockel, Detailrevisionen; Schmaler Brezza nano zielte auf Triathletinnen auf der Suche nach leichtesten, die meisten aero Front-End für Out-and-Back-Kurse; Fügt Shimano Di2 Kompatibilität hinzu.

3T hat seine Unterschrift Ventus aerobar komplett mit einer neuen Sockel und einer runden Detailänderung überarbeitet.

Es gibt auch einen neuen, schmaleren Brezza nano, der leichter und aerodynamischer ist als der Brezza II, der 3Ts gesponserte Team TT Bikes ausrüstet. Beide neuen Bars akzeptieren Shimano Di2 Kontrollen.

Bei 730 g ist Ventus II um 15% leichter als das Original, was in den Händen von Fabian Cancellara und Gustav Larsson bei den Olympischen Spielen in Peking 2008 Gold und Silber im Herren-Zeit-Test gewann.

Ventus war das erste Modell 'der neue 3T', der Ende 2007 ins Leben gerufen wurde, und mit seiner dünnen, breiten Tragböcke und kleinen Bremshebeln war die extremste TT-Bar, die je gesehen wurde. Es wurde von der CSC-Team für die Saison 2008 aufgenommen, als sie die Tour de France gewannen. Cancellara und Larsson nahmen ihre Team-TT-Fahrräder nach Peking, um die ersten beiden Schritte auf dem Podium im Zeitfahren zu behaupten.

Ventus II hat eine neue, leichtere Tragschiene und einige detaillierte Änderungen für mehr Sicherheit und Robustheit.
Technischer Direktor Richard McAinsh kommentiert: "Mein Design-Team hat jetzt vier weitere Jahre Erfahrung unter seinem Gürtel. In dieser Zeit haben wir Brezza, Aura, Mistral und Zefiro für Rennräder und Scatto und Sphinx für die Strecke produziert. Und wir haben viel Zeit im Windkanal verbracht. Diese neue Airofoil-Basisleiste profitiert von dieser Erfahrung.

"Darüber hinaus haben wir die Gelegenheit genutzt, jeden Aspekt des Ventus-Aufbaus zu überprüfen und Revisionen zu machen, die mehrere von dem Feld gemeldete Mängel ansprechen. Zum Beispiel passen die Ellbogenstütze jetzt in eine Vertiefung auf der Oberseite der Basisleiste, so dass sie nicht aus der Wahrheit herauskommen können. Wir haben auch die Handgriffe und Griffe verbessert, die unter manchen Bedingungen auf den Haltegriffen schlüpfen konnten. Ventus II wird jetzt noch zuverlässiger für die élite-Athleten, die es für den Wettbewerb nutzen.

"Brezza nano ist für Konkurrenten gedacht, die fast alle ihre Rennen in einem Aero Tuck verbringen, wie die meisten Triathleten tun. Sie benutzen die Handgriffe, um loszulegen, sich in ihre Flugposition zu begeben und dort bis T2 zu bleiben. Sie streiten nicht das Fahrrad, also brauchen sie nicht die extra Breite. Verkürzen der Stange auf 30 cm Schnitte Gewicht und reduziert die Stange Stirnfläche, die Aerodynamik Vorteile. "

Quelle: Vitamin C

Foto-Thumbnails (zum Vergrößern anklicken)