Analyse: Sind Scheibenbremsen im Pro-Peloton?

Trotz einer geringen Gewichtsstrafe im Vergleich zu herkömmlichen Felgenbremsen, entscheidet sich Giant, eine bedeutende Investition in die Scheibenbremsentechnologie mit seiner neuen Defy-Ausdauer-Straßenradlinie zu machen. Fotos von Chris Milliman Giant stecken mit traditionellen Schnellverschlüssen für seine neue Defy-Linie.

Weiterlesen →

Analyse: Sind Scheibenbremsen im Pro-Peloton?

Stufen: 123456789101112131415161718192021 Erwarten Sie nicht, dass Sie sich sofort ändern werden, aber wir sehen einen Tag, an dem das Pro-Peloton mit Scheibenbremsen ausgerüstet wird. Foto von Graham Watson Betrachten Sie diese hypothetische Situation: Es sind die abnehmenden Momente einer kritischen Bergbühne bei der Tour de France 2015.

Weiterlesen →

Die Angry Singlespeeder: Warum sollten Sie reiten ein Disc Bremse Road Bike

Anmerkung des Herausgebers: Die Angry Singlespeeder ist eine Sammlung von Quecksilber-Musen aus dem Redakteur Kurt Gensheimer. In keiner Weise sind seine Maniacal Schmähungen über alle Dinge Fahrrad orientiert vertreten die Meinungen von Mtbr, RoadBikeReview, oder jeder ihrer Mitarbeiter, Auftragnehmer, Hausmeister, Familienangehörige, Haushalt Haustiere oder jede andere Kreatur, leben oder tot.

Weiterlesen →

Der Angry Singlespeeder: Warum sollte man ein Scheibenbremsen-Rennrad fahren

Von Negativität zu bringen ist, dass Scheibenbremsen Gewicht hinzufügen und den Luftwiderstand erhöhen, was eine gewisse Gültigkeit hat. Ja, Scheibenbremsen bringen definitiv etwas mehr Gewicht (ca. £ mehr als ein Dura-Ace-Bremssattel-System), aber mit Scheibenbremsen ist es möglich, das vielleicht wichtigste Rad zu rasieren - der äußere Teil des Rades die rotierende Masse ist.

Weiterlesen →

First Look and Ride: 2015 Giant Defy Ausdauer Bike

Die Defy Advanced SL 1 kommt mit Giant's P-SLR0 Disc WheelSystem Carbon Clinchers. Modell Jahr 2015 Giant Defy Produktlinie Defy Advanced SL: Die Flaggschiffsserie der neuen Serie. Frames wiegen eine beanspruchte 890 Gramm (Größe Medium) und verfügen über Giant's Top-Level Advanced SL-Grade Composite und die neue D-Fuse integrierte Sattelstütze, die 12mm Flex hat, um Strahlungsvibrationen besser zu absorbieren.

Weiterlesen →

First Look and Ride: 2015 Giant Defy Ausdauer Bike

Die Top-of-the-line Defy Advanced SL 0 kommt mit Shimano Dura-Ace Di2 und Zipp 202 Disc Carbon Clinchers. Giant hat eine riesige Aussage gemacht. In der vergangenen Woche bei einem Pressereignis in Schottland hat der weltgrößte Bikerhersteller eine komplett überarbeitete Version seines Defy-Ausdauertraßenrads herausgerollt und behauptet, dass es sich um den leichtesten Straßenrahmen handelt, den es jemals produziert hat (890 Gramm für die Größe Medium Advanced SL) Geräuchert vergleichbare Konkur

Weiterlesen →

First Look and Ride: 2015 Giant Defy Ausdauer Bike

Zwei-Tage-Testfahrt Unsere Zeit in Schottland (auf Giant's Dime) enthielt zwei Tage im Reiten des Defy Advanced SL 0 in und um die Stadt Pitlochry in den schottischen Highlands. (Keine anderen Fahrräder wurden getestet.) Ride Nr. 1 war eine immer rollende 55-Meilen-Schleife mit ca. 3, 500 Fuß Klettern.

Weiterlesen →

Erste Fahrt: Specialized S-Works Roubaix SL4 Disc

Die Santa-Cruz-Berge stellten unser Testgelände für das Komfortfahrrad von Specialized zur Verfügung. Der Specialized Roubaix hat vor fast einem Jahrzehnt die Ausdauer- und Sportkategorie Rennräder einfließen lassen und Specialized fördert noch immer die Familie von Fahrrädern für Fahrer, die eine hohe Leistung ohne Back-Cracking-Geometrie suchen.

Weiterlesen →

Freewheeling: Die Road Disc Revolution ist jetzt

Anmerkung des Herausgebers: Freewheeling ist die laufende Spalte des Features-Editors Jason Sumner. Einmal in der Woche (in der Regel), wird er diesen Raum nutzen, um über alle Dinge Radfahren, sind sie interessant, innovativ, inane oder nervig. Wenn du einen Kommentar oder eine Frage hast oder einfach nur ausklingen willst, schreib eine Notiz in den Kommentaren unten.

Weiterlesen →

Trefferliste: Diese Woche die besten Rennräder, Komponenten, Getriebe und Bekleidung

Jede Woche unsere Redaktion Macht eine Runde der sprichwörtlichen Test-Garage, die Kenntnis von der besten Fahrrad-Ausrüstung und Bekleidung, die wir in letzter Zeit verwendet haben. Einiges davon ist ganz neu. Ein Teil davon ist so alt und schlagen Sie können Gerste lesen Sie das Etikett. Der gemeinsame Thread ist, dass es alle verdient einen Platz in unserem regelmäßigen Gebrauch Rotation aufgrund von Qualität, Leistung, Haltbarkeit und / oder Preis.

Weiterlesen →

Interbike 2013: TRP HY / RD und Spyre Road Scheibenbremsen

TRP ist eine Bremsenfirma, die einige gute Entscheidungen anbietet, wenn Sie auf dem Markt für Scheibenbremsen auf Ihrem Rennrad sind. Das HY / RD-Modell ist ein offenes Hydrauliksystem, das mit allen gängigen, kabelbetätigten Hebeln kompatibel ist. Die HY / RD verfügt über folgende Merkmale: True 'Plug-and-Play' Kompatibilität mit allen vorhandenen kabelbetätigten Systemen Hydraulikbehälter sorgt für automatische Verschleißverstellung Funktioniert mit allen kabelbetätigten Fahrwerken TRPs eigen

Weiterlesen →

Ist die Tour De France für Scheibenbremsen bereit?

Das Pro-Peloton bleibt einer der letzten Holdouts für die Technik, die seit Jahren in der Mountainbike-Welt üblich ist (zum Vergrößern). Es ist schon seit mehreren Jahren, da die Scheibenbremsen als lebensfähiger Weg zum Fahren von Straßenfahrrädern entstanden sind. Es war ungefähr 2013, als wir zum ersten Mal sahen, dass die Radsportindustrie den Standard, der seit Jahren auf dem Mountainbike die Norm hat, mit den beiden Fahrradherstellern und den Komponenten-Riesen SRAM und Shimano in die Sche

Weiterlesen →

Just In: Volagi Liscio 2 Disc Road Bike

Straßenscheibenbremsen kommen in der nahen Zukunft in die Fahrszene, aber eine Firma hat sie seit über 2 Jahren auf ihren Fahrrädern spezifiziert. Nordkaliforniens Volagi, ein junges Unternehmen, gegründet von den Industrieveteranen Robert Choi und Barley Forsman, hat die Ladung von Anfang an geführt.

Weiterlesen →

Neue Trek Émonda noch leichter als vorher

Trek's leichtestes immer Rennrad wurde gerade noch leichter. Trek hat eine neue Generation seiner ultraleichten Émonda-Rennradlinie veröffentlicht, die 50 Gramm aus den bisherigen SLR-Modellen rasiert. Der neue Émonda SLR-Rahmen schlägt bis zu 640 Gramm, während die gerade gestartete Émonda SLR Disc auch leichter ist als die bisherige Felgenbremse SLR mit einem Gewicht von nur 665 Gramm.

Weiterlesen →

News: Shimano stellt neue Montage-Standard für Straßenscheibenbremsen vor

Shimano hat einen neuen Montagestandard für Straßenscheibenbremsen mit dem Namen Flachmontage angekündigt. Diese neue Option wurde in Zusammenarbeit mit führenden Rennradmarken als eigenständige "on road" -Lösung entwickelt und ermöglicht es den Fahrzeugherstellern, sich von der Mountainbike-Technologie wegzuziehen und sieht bis heute mit Scheibenbremsen auf Rennrädern aus.

Weiterlesen →

News: Zeitachse für den Ersatz SRAM-Hydro-Bremsen bleibt unsicher

Update (Apr. 15): Noch ein weiteres Video-Update von SRAM-Präsident Stan Day auf der laufenden Hydro-Road-Disc des Unternehmens und Felgenbremse Rückruf und Ersatz-Aufwand ist in unserem Posteingang angekommen. Tag sagt, dass die Produktion von neuen Modelljahr 2015 Bremsen wird Ende April beginnen, und dass die Verbraucher, die für neue Hydro-Bremsen entschieden (anstatt Bargeld und Ersatz mechanische Bremsen) wird in erster Linie, wenn diese neuen Bremsen bereit sind zu versenden.

Weiterlesen →

News: Trek enthüllt Domane Disc Ausdauer Rennrad

Trek hat eine Scheibenbremse ausgerüstete Version seines populären Domane-Ausdauer-Rennrads herausgerollt. Die neue Anlage kommt in 4. 0 und 6. 9 Iterationen, hat Pfostenmontage Scheibenbremsen und Durchgangsachsen vorne (15mm) und hinten (12 × 142). Es ist das erste Disc-ausgerüstete Rennrad des Wisconsin-Unternehmens.

Weiterlesen →

OPEN U. P. go-anywhere bike review

Die U. P. verarbeitet die Downs genauso gut wie die Ups. Lowdown: OPEN U. P. Wenn es jemals einen wahren Köcher-Killer gab, könnte das einfach sein. Die OPEN U. P. (wie in ungeschlagenem Pfad) wagt es Ihnen, neue, weniger befahrene Strecken zu suchen und das Versprechen ihres Namens zu liefern, um Ihren Reithorizon zu erweitern.

Weiterlesen →

Prototyp TT Bike hat Hydraulik Scheibenbremsen, aber keine Sitzplätze

Ob das Culprit Legend Zeitfahren Fahrrad ist ein Gimmick oder bestimmt für Größe bleibt zu sehen. Aber die einzigartige Design- und Scheibenbremse ist sicherlich ein Kopfdreher. In der Tat behauptet Culprit General Manager Joshua Colp, dass es ein erstklassiges Design und eine spezifische Kombination ist, die zusammen einen erhöhten Fahrerkomfort, Vibrationsdämpfung und eine sichere Bremsalternative bieten, auch wenn Sie mit Carbon-Rädern in einem laufen Gewitter beim Abfahren schnell.

Weiterlesen →