Breaking Away von Diabetes mit dem CycleOps PowerTap SL 2. 4 - Teil 3

Von Russ Bartholet

Mit etwas mehr als drei Wochen Krankheit und nur drei Fahrten während dieser Zeit ist es gut, wieder auf dem Weg zur Erholung zu sein. Jeder, der versucht hat zu reiten, wenn krank weiß, wie schwierig und frustrierend es sein kann. Rückblick ich kann jetzt sehen, wann ich krank wurde. Meine durchschnittliche Macht auf meiner normalen Schleife war niedrig, und meine Herzfrequenz war merklich höher. Ich konnte einfach nicht eine gleichbleibende Leistung für längere Zeit aufrecht zu erhalten. Zuerst dachte ich, ich wäre in einem kleinen Fitness-Einbruch und wenn ich nur durch meine Beine geschoben würde kommen würde. Es ist nicht passiert

Wenn ich krank werde meine Blutzuckerzahlen sind in der Regel erhöht. Der Blutzucker-Test ist ein Finger-Stick Blut-Test, der eine Person sagt, was ihr Blutzucker ist. Mit höheren Blutzuckern und keine Veränderung in meiner Diät weiß ich, dass ich normalerweise eine Infektion irgendwie kämpfe. Also nach einer Runde von Antibiotika und fast zwei Wochen aus dem Bike habe ich angefangen zu kommen und meine Macht ist in der Nähe, wo ich war vor der Krankheit zwang einen kurzen "Urlaub" vom Reiten.

Getting Started Again
Einer der größten Vorteile, die ich mit dem Power Tap gefunden habe, ist die Fähigkeit, meine Bemühungen zu beenden. Reiten auf der Grundlage von Watt erlaubt mir zu wissen, wie viel Arbeit ich tue, und wenn ich zu hart oder nicht hart genug bin. Das hat diese letzte Woche wirklich geholfen, meine Bemühungen aufzubauen und mich davon abzuhalten, zu früh zu hart zu gehen.

Der Plan für die erste Woche zurück auf dem Fahrrad war, eine konsequente Intensität zu fahren und meine Zeit aufzubauen. Die ersten paar Tage waren hart und meine Beine haben ein bisschen überzeugend, um am nächsten Tag zu gehen. Ich versuchte, meine Watt im unteren Register für die ganze Fahrt zu halten, war hart, aber ich musste wieder aufbauen, was ich über die drei Wochen der Krankheit verloren habe und nicht zu früh zu hart gehe.

Kalorien gebrannt
Eines meiner Hauptziele ist es, herauszufinden, wie ich meinen Blutzucker aufhalten kann, während ich reite. Übung und Insulin sind die beiden Möglichkeiten für einen Diabetiker, Blutzucker zu verbrennen. Das Reiten bei einer höheren Intensität verbrennt mehr Zucker als bei geringerer Intensität. Mit der Kalorien verbrannte Funktion auf dem PowerTap Ich weiß, wie hart ich arbeite. Durch das Testen meines Blutzuckers in festgelegten Intervallen während einer Fahrt, konnte ich im Durchschnitt feststellen, wie viel Zucker ich verbrannt habe und was ich essen muss, um meine Energie zu erhalten.

Ausdauer

In den letzten Monaten, während ich die PowerTap SL verwende und jede Woche ähnliche Workouts mache, konnte ich erkennen, wie mein Körper auf verschiedene Intensitäten reagiert. Die andere Nacht ging ich für eine Ausdauer Fahrt und wollte meine Theorie des Essens und Tanken auf der Grundlage meiner Kalorien verbrannt zu testen. Auf diese Weise würde ich nicht aufhören und mein Blut alle 45 testen. " Nach einem 15 "Aufwärmen habe ich geplant, in meiner Ausdauerzone für die Länge der Fahrt zu bleiben. Keine Intervalle, kein Schwellen-Reiten, und kein Ausstieg auf der Abfahrt.Ich war auf eine konsequente, nachhaltige Anstrengung gerichtet.
Alles ging nach Plan. Ich taumelte auf meine Kalorien verbrannt und beobachtete meine Watt, um sicherzustellen, dass ich nicht zu hart oder nach unten auf der Abfahrt ging. Reiten mit dem PowerTap SL ist ein großartiges Werkzeug, das mir erlaubt, zu wissen, wie viel Treibstoff ich verbrannt habe und was ich brauche zu essen, um meine Energie zu erhalten.

Intervalle
Mir wurde gesagt, wenn ich schneller werden will, muss ich Intervalle machen. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, um Geschwindigkeit zu bauen und Fett zu verbrennen. In der Regel, wie Sie Fett verbrennen Sie auch schneller. Intervalle helfen, explosive Geschwindigkeit, Ausdauer und Stärkung zu bauen. Dies ist ein übliches Training für mich auf meinem Cyclops Fluid Trainer zu tun. Es zerbricht die Zeit, die er reitet, indem er mich die Uhr anschaut und meine durchschnittlichen Watt in der vorgeschriebenen Reichweite hält. In etwas mehr als einer Stunde auf dem Trainer habe ich ein solides Training gemacht.
Nach einem 15 "Aufwärmen fange ich am unteren Ende meiner Ausdauerstelle an und pflege diese Wattage für das gesamte Training. Alle fünf Minuten gebe ich eine 10-15 Sekunden Anstrengung im Bereich von 350-400 Watt. Das sitzt beim Versuch, sich mit einer hohen Kadenz zu drehen. Es war ein sehr effektiver Weg für mich, Gewicht zu verlieren und Beinstärke aufzubauen. Plus, diese Intervalle machen die Zeit auf dem Trainer gehen ziemlich schnell.

Ergebnisse
In der kurzen Zeit, die ich mit dem PowerTap SL 2 benutzt habe, habe ich einige tolle Ergebnisse gesehen. Meine Zeit verbrachte das Reiten war viel fokussierter und ich habe festgestellt, dass ich mehr gefahren bin. Wenn du einen Plan folgst und nicht nur einmal ein paar Stunden in der Woche hämmerst, hat ich mir in der Woche erlaubt, mehr zu fahren und nach einigen Wochen nicht ausgebrannt zu werden.

Die Power Agent Software ist ein großartiges Werkzeug, um zu zeigen, was Sie gemacht haben und den Fortschritt aufzeichnen. Es war eine Motivation, aufzustehen und vor der Arbeit zu reiten, oder auf den Trainer zu gehen, bevor ich zu Bett gehe, um zu wissen, dass ich die Fahrt herunterladen muss, um meine Fortschritte zu verfolgen. Verantwortlichkeit ist ein großer Motivator.

Mit den vielen verschiedenen Büchern und Softwareprogrammen, die Anleitung und Hilfe zur Formulierung eines Trainingsplans bieten, ist ein Power Meter ein wunderbares Gerät für alle, die ihre Fitness verbessern möchten.

Rennfahrer sind aufgerufen, um ihre Fitness während der Rennen zu beweisen. Club-Fahrer sind während der Mittwoch-Night-Welten oder der Samstagmorgen-Gruppenfahrten herausgefordert. Sehr wenige Menschen haben 3-4 Stunden am Tag zu fahren und ein PowerTap ermöglicht es jedem, die Zeit zu maximieren, die verfügbar ist. Meine Erholungsfahrten waren langsamer und meine harten Intervallfahrten waren härter. Ich habe während dieser Zeit das Gewicht verloren, um zu erkennen, wie mein Diabetes auf verschiedene Intensitäten reagiert. Ich schreibe den Gewichtsverlust dem konsequenten Reiten zu und mache die Zeit, die ich zur Verfügung habe. Wattage ist eine einfache und sogar Weg, um festzustellen, wie viel Energie Sie aussetzen. Reiten täglich und nach meinem PowerTap hat besser kontrolliert meine Diabetes. Das PowerTap-System ist einfach zu bedienen und sehr einfach - Geld gut ausgegeben.